Skip to content

Reitunterricht, Liberty & Bodenarbeit

Buchungsportal und Informatinen zum Unterricht auf dem Hof Lackmann bei Anna Luong Van

Wenn Du Interesse an Unterricht hast, kannst du hier deine Buchungen vornehmen. Bei Fragen melde Dich gerne per Email, WhatsApp oder sprich mich persönlich auf dem Hof an. 

Zuschauer beim Unterricht sind immer willkommen.

Deine Buchungen

Sobald du den ersten Termin direkt in der Terminliste gebucht hast, kannst du dich hier anmelden, um so gebuchten Unterricht sowie dein Profil einzusehen und zu verwalten.

Solltest du bei der ersten Buchung kein Passwort gesetzt haben, gebe hier einfach deine Email Adresse an und klicke auf Passwort zurücksetzen. 

Wichtig: wähle ein sicheres Passwort mit Groß/Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen und mindestens 9 Stellen – ansonsten funktioniert der Login anschließend leider nicht.

 

Termine

Aktuell stehen Termine für das laufende Jahr 2023 und das 1. Quartal 2023 zur Verfügung.

Montags findet im 2-wöchigem Rhythmus Bodenarbeit (am Seil) in maximal 3er Gruppen statt, Freitags ebenfalls im 2-wöchigem Rhythmus Reitunterricht in maximal 3er Gruppen.

Zusätzlich stehen in unregelmäßigen Abständen oder auf Anfrage Individualtrainings zur Verfügung. Du kannst diese Termine für Liberty, Bodenarbeit am Seil oder auch Reiten nutzen.

Tipps:

Bei Nutzung mit einem Handy für die Terminansichten mal das Querformat probieren. 

Filter: du kannst nach Individualtraining, Bodenarbeit oder Reitunterricht filtern.

Für diejenigen, die eine Kalenderansicht bevorzugen, findet sich diese ganz unten auf der Seite.

 

Demo Termin

Du hast Interesse an einem Demo Termin, aber aktuell ist keiner geplant? Lass es mich gerne wissen, bei ausreichend Interessierten organisiere ich gerne einen solchen.

Ich zeige dabei über welche Basiselemente sich die Liberty Arbeit vom Boden, die Arbeit am Seil am Boden, wie auch dann Basiselemente beim Reiten aufbauen. Dabei gehe ich nicht nur darauf ein, wie sich die Elemente der drei Bereiche selbst darstellen, sondern insbesondere auch darauf, sich Liberty-Arbeit, Seilarbeit und auch das Reiten integrieren und gegenseitig weiterhelfen und aufbauen, was die Zielsetzung ist und wie dieses Training hilft, bestehende Probleme zu lösen bzw. gar nicht erst aufkommen zu lassen. Weiterhin gehe ich darauf ein, wie die Bodenarbeit (Liberty und am Seil) als Vorbereitung zum Reiten dient beziehungsweise wie diese helfen können, das Verständnis des Pferdes beim Reiten zu verbessern.

Der Termin eignet sich für Neueinsteiger und allgemein Interessierte an der Thematik wie auch für diejenigen, die schon im Unterricht dabei sind. Für letztere kann er helfen, einen Gesamtüberblick über Sinn- und Zielsetzung zu erhalten und damit das Gesamtverständnis zu verbessern.

Ich bitte um Anmeldung zum Termin.